Quiny vom Eichenforst

Zb.Nr.: 0379/12 (gew. 03.02.2012)

Brschl m. br. K. und Pl.

HD-A2

Formwert V

 

 

  • Derby 1. Preis
  • AZP 1. Preis
  • VGP 3. Preis, 295 Pkt.
  • IKP 1. Preis, 133 Pkt.
  • HN

Im vergangenen Jahr hat unsere Quiny die Internationale Kurzhaar Prüfung in Oberfranken erfolgreich bestanden und in diesem Jahr ihre VGP. Wir sind sehr stolz auf ihre Leistungen und hoffen, dass sie uns jagdlich und familiär noch lange Freude bereitet.

 

Im Folgenden der Bericht der IKP 2015:

PNr.: 96 Quiny vom Eichenforst, ZB.Nr.: 0379/12,

Fw: SG, 1. Preis, 133 Punkte

Führer: Dirk Büsching

Im 1. Suchengang arbeitet die Hündin sehr gut und fast lautlos mit dem Führer zusammen, läßt aber Geschwindigkeit vermissen, die Systematik ist in Ordnung. Im 2. Suchengang in Rüben unterstützt der Führer die Hündin durch Mitlaufen, die Hündin geht sofort darauf ein und zeigt uns eine flotte, raumgreifende und systematische Suche, in deren Verlauf sie einen Hasen fest vorsteht, dieser steht auf, Hund kann gehalten werden, Schussruhe in Ordnung. Verlorenbringen der Ente im Rapsfeld sehr gut.

Am Wasser nimmt die Hündin nach einmaligem Befehl sofort das Wasser an, stöbert die rechte Schilfseite durch, kommt dabei auf die Ente, die sie aufs Wasser drückt und die dort erlegt werden kann. Beim Bringen legt die Hündin kurz vor dem Führer die Ente ab, nimmt sie sofort wieder auf und gibt sie korrekt aus.

 

(Quelle: http://www.dk-suedwest.de/Berichte_27__IKP_8_Erg_-2-.pdf )

Ahnentafel
Quiny.pdf
PDF-Dokument [550.6 KB]